Die Europäische Kommission hat ein Initiativen-Paket zur Änderung und Aktualisierung des europäischen Markenrechts vorgelegt. Ziel ist es, die Markeneintragungsverfahren in der Europäischen Union günstiger, schneller und harmonischer zu machen.

Interessant ist insbesondere, dass die Amtsgebühren günstiger werden sollen. Weiter sollen die Vorschriften und Abläufe der Eintragunsgverfahren in den Mitgliedsstaaten angeglichen und verbessert werden. Ein besseres Instrumentarium zur Bekämpfung zur Produktpiraterie und Fälschung soll ebenfalls festgelegt werden. Näheres erfahren Sie hier.

Haben Sie Fragen zur Markenanmeldung, zu einer Markenverletzung oder zum Markenschutz? Melden Sie sich bei uns.

Tel. 0211/585899-0

E-Mail: dzepina@borgelt.de

E-Mail: info@borgelt.de
Telefon: +49.211.5858990.

Eva N. Dzepina Rechtsanwältin für Markenrecht, Urheberrecht, Wettbewerbsrecht, Internetrecht, Designrecht, Kunstrecht, IT-Recht, Domainrecht

Eva N. Dzepina L.L.M
Rechtsanwältin