Ausbildung: Studium der Rechtswissenschaften in Freiburg i. Br. sowie Florenz. Referendariat im Bezirk des Oberlandesgerichts Hamm

Zudem Studium der Kunstgeschichte mit Nebenfach Philosophie in Siena (Gast), Freiburg i. Br. (B.A.) und Düsseldorf (M.A.-Programm, Aufenthalte in Venedig und Padua)

Tätigkeitsschwerpunkte:

Unternehmen/International

  • Internationales Wirtschaftsrecht
  • Unternehmensgründungen
  • Unternehmenskäufe (M&A)
  • Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Erbrecht (insbesondere Unternehmensnachfolgen)
  • Deutsch-Italienische Angelegenheiten

Kulturgüter

  • Weinrecht
  • Denkmalschutzrecht
  • Kunstrecht
  • Stiftungsrecht

Mitgliedschaften: Rechtsanwaltskammer Düsseldorf, Deutscher und Düsseldorfer Anwaltverein, Deutsch-Italienische Juristenvereinigung DIJV e.V., Institut für Kunst und Recht IFKUR e.V.

Veröffentlichungen:

  • Seit 2013 zeitweiliger Autor der juristischen Kolumne in der Zeitschrift Kunst und Auktionen (Zeit Kunstverlag)
  • Seit 2016 Herausgeber des denkmal.journal – juristische.kunsthistorische.politische Quartalszeitschrift für Kulturgüterschutz

Lehrtätigkeit: Lehrbeauftragter der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Fremdsprachen: Englisch, Italienisch

E-Mail: windorfer@borgelt.de

Telefon: +49.211.5858990

Peter Windorfer